FernWeh lautet der Titel des dritten eMail-Romans von Hortense Ullrich und Joachim Friedrich rund um die sympathischen Protagonisten PinkMuffin und BerryBlue, die sich bis zu diesem Teil der Buchreihe nach wie vor noch niemals live gesehen haben. Bisher sind sie sich nämlich nur online begegnet und schreiben sich seit geraumer Zeit eine eMail nach der anderen.

Und trotz, dass die beiden eigentlich nichts gemeinsam haben, haben sie schon im ersten Band (IrrLäufer) wie auch in Band 2 (LiebesWahn) zusammen mittendrin in Riesen-Krisen gesteckt. Und auch in diesem dritten Band überschlagen sich die Ereignisse. Denn endlich, endlich wollen sich PinkMuffin und BerryBlue treffen, als sie sich erneut verpassen. Und zwar knapp. Denn das Mädchen aus gutem Hause fliegt mit zwei Schweinen nach Abu Dhabi und BerryBlue ist mit zwei Gangstern auf dem Weg nach Japan.

Doch dann kommt es tatsächlich zu einem Treffen, das mehr als kurz ausfällt. Warum und wieso? Selber lesen!

Zur Buchvorstellung von Band 1: IrrLäufer

Zur Buchvorstellung von Band 2: LiebesWahn

Zur Buchvorstellung von Band 4: Diebesgut