Es startet mal wieder eine Buchverfilmung in unseren Kinos: „Kind 44“. In diesem Mystery-Thriller geht es um den Militärpolizisten Leo Demidow. In der Sowjetunion unter Stalin ist er in den früher 1950er Jahren nur ein Handlanger. Er ist ein Instrument des Staates und hinterfragt seine Aufträge nicht. Verbrechen wie Serienmorde geschehen im Arbeiterparadies der Stalinzeit offiziell nicht. Doch dann wird die Leiche des kleinen Sohnes eines Mitoffiziers aufgefunden. Der Staat erklärt den offensichtlichen Kindsmord zu einem Unfall und Leo gerät ins Grübeln.

Als ein weiteres Kind ermordet wird, forscht Leo entgegen dem Befehl seiner Vorgesetzten auf eigene Faust nach. Zum Dank wird er ins provinzielle Exil degradiert und schwebt gemeinsam mit seiner Familie in Lebensgefahr. Der einzige Ausweg: Die Mordserie entgegen aller Widerstände aufklären! Aber die Jagd nach dem Täter führt ihn in seine eigene dunkle Vergangenheit zurück…

In dem neuen Kinofilm „Kind 44“ nimmt Leo eine Menge auf sich, um den Serienmörder zu fassen. Doch wie weit würdest Du gehen, um den Mord an Deinem Kind aufzuklären? Beantworte uns diese Frage vom 04. bis zum 08. Juni 2015 unter unserem Aktions-Post auf Facebook. So sicherst Du Dir die Chance auf eins von vier Büchern oder eins von vier Hörbüchern des preisgekrönten Romans „Kind 44“.

Zur Aktion!

Viel Erfolg wünscht das mein Lesetipp-Team

Die Gewinner

Unsere Glücksfee hat entschieden: Diese acht Gewinner dürfen sich über ein Buch oder ein Hörbuch zu “Kind 44” freuen:

Buch-Exemplare:
– Anne Trude
– Nicole Alban
– Lisa-Marie Kraus
– Anna Bernadette Kurtz

Hörbuch-Exemplare:
– Malle Vitzlibutzli
– Jasmin Voigt
– IB OO
– Patrick Rahause

Herzlichen Glückwunsch! Bitte schickt uns eine Facebook-Nachricht oder eine E-Mail an kontakt@mein-lesetipp.de mit Eurem Nicknamen und Eurer vollständigen Adresse.


 

Teilnahmebedingungen

1. Der Veranstalter ist die Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft.
2. Die Teilnahme an der Aktion erfolgt über die Facebook-Page von www.mein-lesetipp.de.
3. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die von den Teilnehmern bereitgestellten Inhalte und Informationen auf potenzielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Der Veranstalter ist jedoch berechtigt, diese aus dem Wettbewerb zu entfernen, wenn die Inhalte nach seiner sachgerechten Einschätzung rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.
4. Die Teilnehmer stellen den Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter frei, die auf Grund der durch die Teilnehmer bereitgestellten Inhalte entstanden sind. Sie erklären sich bereit, dem Veranstalter in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen.
5. Zu gewinnen gibt es 4 Bücher und 4 Hörbücher des Buches „Kind 44“.
6. Das Gewinnspiel wird im Zeitraum vom 04. bis zum 08. Juni MEZ durchgeführt. Verspätete Teilnahmen können nicht berücksichtigt werden.
7. Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.
8. An der Verlosung des Gewinnspielpreises nehmen alle Teilnehmer teil, die nach Punkt 7 teilnahmeberechtigt sind.
9. Die Redaktion von www.mein-lesetipp.de lost unter allen Teilnehmern die Gewinner aus. Die Gewinner werden am 09. Juni 2015 auf Facebook und www.mein-lesetipp.de bekannt gegeben und von der brandsatz GmbH informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, nach der Ziehung namentlich veröffentlicht zu werden.
10. Eine Auszahlung des Gewinns in bar, Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Der Gewinner des Gewinnspiels wird vom Ravensburger Verlag per E-Mail benachrichtigt. Der Anspruch auf den Gewinn erlischt, wenn sich der Gewinner innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung nicht meldet. In diesem Fall wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner gezogen.