Seit diesem Monat ist die Taschenbuchreihe von Harry Potter endlich komplett! Harry Potter und die Heiligtümer des Todes ist nämlich gerade als Taschenbuch im Carlsen Verlag erschienen!

Schade, dass die Harry Potter-Ära mit dem siebten Band einen Abschluss gefunden hat. Von mir aus könnte Joanne K. Rowling ruhig noch ein paar Bände mehr schreiben. Denn ein Leben ohne Harry Potter ist für mich kaum mehr vorstellbar!

In diesem großen Finale der Harry-Potter-Reihe möchte Harry nun endgültig die Schreckensherrschaft von Lord Voldemort beenden. Hierzu muss Harry Voldemorts übrige Horkruxe finden und zerstören. Um also das zu vollenden, was er und Dumbledore begonnen haben, begibt sich Harry mit Ron und Hermine auf eine gefährliche Reise. Als die drei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stoßen, zögert Harry dieser Spur zu folgen. Denn er ahnt: Am Ende des Weges wartet der dunkle Lord.

Diese Taschenbuchausgabe umfasst knapp 800 Seiten voller Spannung und Antworten auf alle Fragen, die noch offen waren. Und Joanne K. Rowling begeistert wieder einmal mit einer Erzählung, die düsterer, magischer und zauberhafter nicht sein kann!

Das Taschenbuch kostet 11,90 €. Wenn Ihr hier klickt, könnt Ihr es direkt bestellen.