Sky ist 16 und neu an ihrer High School in Colorado. Wie sie es hasst, überall neu zu sein und von jedem gemustert zu werden! So oft hat sie diese Situation schon erlebt, zu häufig musste sie ihre vertraute Umgebung verlassen.

Doch hier in Colorado scheint alles irgendwie anders zu sein. Alle hier sind nett zu Sky, sie wird mit offenen Armen auf ihrer neuen Schule empfangen. Außer von dem gut aussehenden Zed Benedict. Und ausgerechnet zu ihm fühlt sich Sky irgendwie hingezogen. Und das, obwohl er arrogant ist und immer solche heftigen Wutausbrüche bekommt.

Und plötzlich hört Sky Zeds Stimme in ihrem Kopf. Der kurz darauf behauptet, er sei ein Savant, also ein Mensch mit einer übernatürlichen Fähigkeit. Noch schlimmer: Zed erklärt Sky, auch sie selbst sei ein Savant und nicht weniger als das ideale Gegenstück zu ihm! Sky will ihm nicht glauben, doch kann sie bald nicht mehr leugnen, dass sich tief in ihr eine Fähigkeit rührt, vor der sie panische Angst hat.

Finding Sky hat ein wunderschönes Cover und einen romantisch-spannenden Inhalt, von dem man nicht genug bekommen mag. Lesen! Ich rate’s Euch!