Ein wirklich wunderschönes Buch gibt es jetzt endlich auch als Taschenbuch! Ist gerade im Carlsen Verlag erschienen. Die Beschenkte von Kristin Cashore ist ein wirklich toller Roman, voller Fantasie und wunderbarer Charaktere. Die Geschichte: spannend, rasant und unglaublich romantisch, ohne dabei kitschig zu sein.

Katsa hat die Gabe des Tötens. Für ihre Unbesiegbarkeit und ihre furchteinflößende Aura wird sie in allen Königreichen gefürchtet. Doch sie selbst empfindet ihre Gabe als pure Qual. Denn sie wird als Racheengel von König Randa benutzt, um ihre Fähigkeiten für düstere Zwecke einzusetzen. Wenn sie Gutes tun möchte, muss dies stets heimlich geschehen.

Als Katsa dem jüngsten Prinzen von Lienid begegnet, ist sie sich sicher: Auch Prinz Bo ist beschenkt. Beharrlich ringt er um ihr Vertrauen und zeigt keinerlei Angst vor dem Mädchen. Mit seiner Hilfe schafft Katsa es schließlich, sich aus den Klauen von König Randa zu befreien.

Gemeinsam wollen die beiden den Entführer von Bo’s Großvater aufspüren. Auf ihrem gemeinsamen Weg durch eisigen Schnee und dunkle Gebirgsketten  treffen die beiden auf einen teuflischen König mit einer mörderischen Gabe…

Ich mag ja Taschenbücher unglaublich gerne. Ich habe IMMER eins in meiner Tasche. Zu schön, dass man jetzt endlich auch Die Beschenkte mit sich rumtragen kann!