Ich habe mich heute beschenkt. Manchmal brauche ich das, mir ein Geschenk zu machen. Diesmal ist es: Wohnen etc. – Das Ideenbuch für leidenschaftliche Sammlerinnen von Sibella Court. Hab ich mir eben bei Amazon bestellt.

Nun muss ich mich zunächst erst einmal wieder bei den Redakteurinnen von meiner Lieblings-Zeitschrift Brigitte bedanken. Ohne sie hätte ich die Autorin des Buches, Sibella Court, niemals kennen gelernt. Die Australierin wurde nämlich im aktuellen Heft vorgestellt. Sibella Court ist eine Wohnstylistin und war für Zeitschriften wie Vogue Living oder Home & Garden Designerin. Nun betreibt sie einen Laden für Wohnaccessoires in Paddington, einem Vorort von Sydney.

Ihr Stil ist liebenswert, Sibella sammelt Erinnerungen und hat einen Sinn für kleine Kostbarkeiten. Da hängen chinesische Jahreskalender neben Hirschgeweihen und stehen gefüllte Apothekerfläschchen neben Stoffresten, Steinen und anderem Sammelsurium. Für Menschen, die das Puristische lieben, sind die Einrichtungsideen von Sibella garantiert nichts. Aber ich kann mich gar nicht satt sehen an den Zusammenstellungen.

Schaut doch mal auf die Homepage von Sibella! Alleine das lohnt sich schon! Hier gelangt Ihr auf ihre Seite.

Und das Buch von Sibella Court ist dermaßen schön gestaltet, wie ich in der Leseprobe gesehen habe, dass ich es kaum mehr abwarten kann, bis ich das Schmuckstück endlich in den Händen halte. Hier mal eine kleine Kostprobe für Euch. Und wie gesagt: Stöbert mal auf der Homepage von Sibella Court. Dann könnt Ihr Euch so ein bisschen vorstellen, welchen Stil sie verfolgt. Mir gefällt’s riesig.