Ruf der Tiefe

Bestens versteckt – und doch gefunden! 3 Exemplare von Ruf der Tiefe könnt Ihr jetzt gewinnen!

Mit seinen 16 Jahren ist Leon bereits ein Profi: Er gehört zur Elite der Flüssigkeitstaucher, die sich auch in 1000 Meter Tiefe frei bewegen können. Zusammen mit Lucy, einem intelligenten Krakenweibchen, sucht Leon nach Rohstoffen am Meeresgrund. Die Tiefsee ist sein Zuhause, viel vertrauter als das ‚oben‘. Doch dann scheint das Meer verrücktzuspielen: Am Grund breiten sich ‚Todeszonen‘ aus, massenhaft ergreifen die Wesen der Tiefe die Flucht nach oben, an Land bricht Panik aus. Bei einem verbotenen Tauchgang kommen Leon und Lucy einem fatalen Experiment auf die Spur – und stehen plötzlich auf der Abschussliste eines mächtigen Konzerns. Ausgerechnet Carima, eine junge Touristin von ‚oben‘, erweist sich als Leons einzige Verbündete …

Passend zum Tiefsee-Thriller gibt es gerade ein echt cooles Gewinnspiel außerhalb von Mein Lesetipp, was ich Euch auf gar keinen Fall vorenthalten will. Gesucht wird nämlich ein Name für eine Krake, die bei wenigen, ausgewählten Lesungen der Autoren dabei sein wird und derzeit im Gießener Aquarium lebt und noch namenlos ist. Deshalb rufen die Autoren Katja Brandis und Hans-Peter Ziemek gemeinsam mit Beltz & Gelberg und dem Kieler Leibniz-Institut für Meereswissenschaften zu einem Namenswettbewerb auf. Dem Gewinner winkt ein aufregender Tag im renommierten Kieler Meeresforschungsinstitut. Namensvorschläge können bis 31.05.2011 samt Adresse und Altersangabe unter dem Stichwort »Namenswettbewerb ‚Ruf der Tiefe’« an presse@beltz.de gesandt werden. Unter allen Vorschlägen wählen die Autoren gemeinsam mit der Krakin den schönsten Namen aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Aber nun zu unserem Gewinnspiel und der Verlosung von Mein Lesetipp. Wie gesagt: 3 Exemplare gibt es zu gewinnen. Wie du mitmachen kannst? Einfach hier kommentieren. Wie gehabt. Erzähl mir im Kommentar, was dein liebstes Meerestier ist. Unter allen Kommentaren lose ich die drei Gewinner aus. Zeit hast du bis am 22. April 2011 um 15:00 Uhr.