Lizzie-Tuckers Abenteuer geht weiter!

Alle Evanovich-Fans können sich freuen denn Lizzie begibt sich auch in Band 3 wieder auf ein neues, buntes Abenteuer. 

Gemeinsam mit ihrem Freund Diesel und seinem Cousin Wulf begibt Lizzie sich diesmal auf eine abenteuerliche Schatzreise um einen Schmuggler-Schatz zu bergen. Natürlich handelt es sich nicht nur um einen normalen Schatz, nein, vielmehr soll er ein Juwel bergen den „Stein der Habgier“. Wie man sich aufgrund von Lizzies Gabe, magische Gegenstände spüren zu können, schon denken kann, ist dieser Stein natürlich verflucht. 

Neben ihren herausragenden Fähigkeiten als Abenteurerin ist sie im Alltag auch eine geniale Konditorin und treue Freundin. 

Abgesehen davon, dass Lizzie und Co. wieder einige Abenteuer zu überstehen haben, müssen sie dieses Mal auch noch einem Konkurrenten zuvorkommen der den Schatz ebenfalls unbedingt für sich haben will. 

Auch das Knistern zwischen Diesel und Lizzie geht weiter doch Wulf hat ebenfalls Interesse an Lizzie. 

Wie das wohl ausgehen wird? Lest selbst! 

Story und Schreibweise von Janet Evanovich

Die Story ist super spannend, ein kunterbuntes Abenteuer mit vielen Ereignissen, Handlungssträngen, Kulissen und durchgeknallten Charakteren. Das Tempo in der Geschichte und die Dichte der Story sind durchaus anspruchsvoll. Die humorvollen Dialoge und die spannende Story ziehen einen aber dennoch umgehend in den Bann. 

Meine Meinung zu „Kann denn Sünde Liebe sein“ von Janet Ivanovich

Ich finde das Buch überraschender Weise ziemlich cool. Ich war am Anfang ein wenig skeptisch, da mir das Cover ein wenig skurril vorkam. Dieses Gefühl ist auch durchaus berechtigt die Story ist wirklich bunt und schnell. Das Abenteuer packt einen sofort und auch mit den Charakteren wird man schnell warm. Ich würde empfehlen das Buch in Ruhe im kuscheligen Lesesessel zu genießen. Die Schreibweise der Autorin ist schon teilweise anspruchsvoll und man muss sich ab und an konzentrieren. Für alle Fans der Autorin oder der Buchreihe ist das Buch natürlich ein Muss und man kann wohl auch schon gespannt sein wie es mit Lizzies Liebesleben weiter geht. Ansonsten würde ich diese Reihe auch jedem empfehlen der abenteuerliche Geschichten mag! 

Hier gehts zum Buch >>>