„Keep me Safe“ von Sarah Alderson

Nic wird verfolgt. Nachdem ihre Eltern ermordet wurden, fühlt sie sich nirgendwo mehr sicher. Und obwohl ihre Wohnung mit den ganzen Überwachungskameras und den Stahltüren einem Hochsicherheitstrakt gleicht, passiert eines Abends etwas Schreckliches …

Stell Dich den Herausforderungen!

Folge dem Hashtag #coopermorde auf Facebook und Instagram und finde heraus, was Nic passiert sein könnte. Poste Deine Vermutung in die Kommentare und erhalte die Chance das „Blind Thrill“-Buch in einem tollen Überraschungspaket von Ravensburger zu gewinnen. Die kreativsten Antworten – oder die Antwort mit den meisten Likes – werden außerdem am Ende der Aktion vorgestellt.

>> Hier geht’s zum Buch

Teilnahmebedingungen

1. Der Veranstalter ist der Ravensburger Verlag.
2. Die Teilnahme an der Aktion erfolgt über die Facebook- und Instagram-Page von www.mein-lesetipp.de.
3. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die von den Teilnehmern bereitgestellten Inhalte und Informationen auf potenzielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Der Veranstalter ist jedoch berechtigt, diese aus dem Wettbewerb zu entfernen, wenn die Inhalte nach seiner sachgerechten Einschätzung rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.
4. Die Teilnehmer stellen den Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter frei, die auf Grund der durch die Teilnehmer bereitgestellten Inhalte entstanden sind. Sie erklären sich bereit, dem Veranstalter in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen.
5. Zur Teilnahme berechtigt ist jeder Facebook-Fan der Seite mein Lesetipp und Ravensburger, sowie jeder auf mein-lesetipp.de registrierte User.
6. Zu gewinnen gibt es je eines von 6 Ravensburger-Überraschungspaketen mit dem „Blind-Thrill“-Buch sowie weiteren spannenden Büchern und dem Spiel „Scotland Yard“. .
7. Das Gewinnspiel läuft bis zum 24. Februar um 23:59 Uhr MEZ. Verspätete Teilnahmen können nicht berücksichtigt werden.
8. Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.
9. An der Verlosung des Gewinnspielpreises nehmen alle Teilnehmer teil, die nach Punkt 8 teilnahmeberechtigt sind.
10. Die Redaktion von www.mein-lesetipp.de lost unter allen Teilnehmern die Gewinner aus. Die Gewinner werden am 27. Februar auf www.mein-lesetipp.de bekannt gegeben und via Facebook von der brandsatz GmbH informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, nach der Ziehung namentlich veröffentlicht zu werden.
11. Eine Auszahlung des Gewinns in bar, Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Der Anspruch auf den Gewinn erlischt, wenn sich der Gewinner innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung nicht meldet. In diesem Fall wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner gezogen.
12. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook und Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für keinen der im Rahmen dieses Gewinnspiels veröffentlichten Inhalte ist Facebook oder Instagram verantwortlich.
13. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook sondern mein-lesetipp.de. Die bereitgestellten Daten werden einzig für die Kontaktaufnahme im Falle eines Gewinns verwendet. Wir stellen Facebook und Instagram von jeglichen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion sind nicht an Facebook oder Instagram zu richten, sondern an uns unter kontakt@mein-lesetipp.de